A 1632 eMobility Analyser

Weitere Messgeräte / Adapter / Zubehörteile

Der A 1632 eMobility Analyser ist ein Diagnoseadapter für die Überprüfung von Ladestationen (EVSE) und dessen Zubehörs. Er arbeitet mit den Metrel Installationstestern zusammen und unterstützt die Überprüfung der elektrischen Sicherheit sowie der Funktionsprüfung. Typ 1/Typ 2 Ladesäulen, Mode 2 (ICCB) / Mode 3 Ladekabel (EV) und die Überwachung der Kommunikation während der Ladung können überprüft werden. In dem Metrel ES Manager erfolgt nach dem speichern der Ergebnisse die Berichtserstellung.

nach Normen

  • IEC/EN 61851
  • IEC/EN 61557 series
  • IEC/EN 62133

Wichtigste Funktionen

  • Elektrische Sicherheitsprüfung der Ladesäule.
  • Funktionsprüfung der Ladesäule.
  • Simulation der CP und PP Stromkreise elektrischer Fahrzeuge.
  • Simulation von Fehlern auf CP. Stromkreisen und der eingehenden Netzspannung.
  • Elektrische Sicherheitsprüfung von ICCB Ladekabeln.
  • Diagnosetest für die Überprüfung des ordnungsgemäßen Betriebs des CP Stromkreis.
  • Zugängliche Inputs / Outputs für den Anschluss von Prüfgeräten.
  • Die Überwachung der Kommunikation zwischen Ladesäule und EV.
  • Bluetooth Kommunikation mit Metrel Prüfgeräten.

Technische Daten

  • Abmessungen (L x B x H): 360 mm x 160 mm x 330 mm
  • Gewicht: 5.2 kg (ohne Zubehör)

Dieses Produkt mit anderen Produkten mit dem Produkt Finder vergleichen

Anwendungen

Besondere Installationen/ Anwendungen

  • Electric vehicle charging stations

Spezifikationen

Sets

Downloads

Download Typ Dateiname Sprache Version Veröffentlichungsdatum Hinweise Dateityp Dateigröße Online ansehen Download
Datasheet A 1632 eMobility Analyser de 2019 12.02.2019 pdf 732.76 KB
Manual A 1632 eMobility Analyser de 1.1.3 12.02.2019 20 752 917 pdf 1.07 MB Login